Der Bachlehrweg Hollersbach im Nationalpark Hohe Tauern, Salzburg

zur 

Startseite

Tafel  1

Übersicht Wegverlauf

Tafel  2

Grauerlen

-Au

Tafel  3

Vögel 

am  Bach

Tafel  4

Kraft des

Wassers

Tafel  5

Säuger am

Bergbach

Tafel  6

Leben im

Tot- Holz

über das

  Projekt

Tafel  7

Schlucht-

waldpflanzen

Tafel  8

Heimische

Fische

Tafel  9

Kleintiere

im Bach

Tafel  10

Gesteine

im Bach

Tafel  11

Kreislauf

der Stoffe

Tafel  12

Weiterer

Wegverlauf

  

Willkommen auf dieser  Seite über den Bachlehrweg Hollersbach im Nationalpark Hohe Tauern in Salzburg.

 

Natur erleben

Natur verstehen

Natur schützen

Diese drei Nationalparkgedanken können auch als Einladung zum Besuch des Bachlehrweges gelten. Selten nehmen wir uns Zeit und Muße, genauer  auf die Besonderheiten der einzelnen Lebewesen und ihren Platz im gesamten Gefüge des Lebensraumes hinzuschauen. Der Bachlehrweg mit seinen 12 Schautafeln bietet dafür eine schöne Gelegenheit.

   

Eingang Hollersbachtal

Blick vom Salzachtal nach Süden zum Eingang des Hollersbachtales

  Bildnachweis: http://www.kmon.de/berge/larm.html

   

Der Inhalt dieser Web- Site ist ein Teil eines Unterrichts- Projektes (Fach Biologie) am BORG Mittersill. Die Zusammenstellung, die sich im Wesentlichen an den Themen der Schautafeln orientiert, soll das Interesse für ein genaueres Beobachten und Bestimmen sowie für die weitere Ausgestaltung der vorhandenen Website wecken. Die SchülerInnen des BORG Mittersill, aber auch alle User des Internets sind dazu herzlich eingeladen.

  

Klicken Sie sich durch die Themen der Schautafeln und die Informationen und Anleitungen zum Projekt (Suchleiste am oberen Rand).  Nutzen Sie die Links zu  einschlägigen Internet- Seiten und: erwandern Sie den Lehrweg. Wenn Sie möchten, schicken Sie uns dann Anregungen bzw. Erweiterungen zur  Web- Site.

Unsere Adresse: direktor@borg-mittersill.salzburg.at